Parfumeur von Köln

Abendbild Parfumeur

Der neue Parfumeur von Köln. Teil 2

Parfumeur Manasse eröffnet Atelier und Parfumschule in Köln In Rufweite des Farinahaus´, dort wo das Eau de Cologne, die Kölner Parfumtradition erfunden wurde, am Heumarkt 54 öffnet im September 2016 das „Atelier Duftwerk“ seine Tür. Ein Platz für die Kölner Parfumzukunft. Was dort möglich sein wird. neben einigem anderen, wovon hier zum gegebenen Zeitpunkt berichtet wird: …

Der neue Parfumeur von Köln. Teil 2 Weiterlesen »

Daxau Style International lanciert das erste Parfum

Ein Duft, wie der Blick in den Garten Ich bin Gründerin. So stellte sich Susanne Michalke, die Grande Dame des Pferdegestüts Daxau bei Parfumeur Manasse vor. Dann lauschte der Createur aufmerksam, um welch eine wundervolle Unternehmensidee sich diese Gründung dreht. Einfach beschrieben könnte man Interieur Design nennen. Doch es geht um so viel mehr. Daxau Style International gestaltet …

Daxau Style International lanciert das erste Parfum Weiterlesen »

Friendly Hunting Parfum von Manasse

Erste Parfum Kollektion für friendly Hunting

Parfum Kollektion für friendly Hunting von Manasse Heute werden 4 neue Parfums von Parfumeur Manasse vorgestellt Die Marke Friendly Hunting ist all jenen bekannt, die das zarte Gefühl von Kaschmir auf der Haut schätzen und sicher sein wollen, dass die Herstellung in Nepal unter fairen Bedingungen geschieht. Die Parfums Wie duftet ein Tag am Meer (Sun & Sea) und …

Erste Parfum Kollektion für friendly Hunting Weiterlesen »

Orange, Zimt, Nelken

Interview mit Parfumeur in Naturwaren Zeitschrift

Ist Parfum schädlich? Mit dieser Frage wird ein Parfumeur, der sich so viel in der Öffentlichkeit zeigt, wie Manasse sehr oft konfrontiert. Zumeist kommt hierauf die Frage, ob ein „Naturparfum“ unschädlicher ist, als ein Industrielles. Das wiederum hängt von der Perspektive der NutzerInnen auf Parfum und tatsächlich auch auf sich selbst ab. Die Schrot und …

Interview mit Parfumeur in Naturwaren Zeitschrift Weiterlesen »

Gemälde von Félix Vallotton. Blick auf Trouville am Abend

Parfumierte Kunst. Museum und Parfumeur gehen neue Wege

Parfumierte Kunst Wie duftet Kunst? Vallottons „Blick auf Trouville am Abend“? Oder Max Ernst´s „Das Meer“? Riecht die Kunst aus dem Umfeld der „Nabi“ anders als die der „blauen Reiter“? Parfumeur interpretiert Bilder einer Ausstellung für das Clemens Sels Museum Die Blickwinkel und Ansätze sich mit den Bildern der Ausstellung „Horizonte – Landschaft im Spiegel der Jahrhunderte“, auseinander zu …

Parfumierte Kunst. Museum und Parfumeur gehen neue Wege Weiterlesen »

Färberbottich

Der neue Parfumeur von Köln Teil 1

Wie duftet Köln Für eine Ausstellung des Kölner Stadtmuseums in der ersten Zusammenarbeit mit dem Römisch-Germanischen Museum, wurde Parfumeur Manasse aufgerufen einen nachhaltigen Eindruck von Kölner Gerüchen zu erschaffen. Der Titel der Ausstellung liest sich ebenso turbulent, wie es in den entstandenen „Düften“ zugeht: Drunter und drüber – der Waidmarkt Noch heute weisen Straßennamen darauf …

Der neue Parfumeur von Köln Teil 1 Weiterlesen »